Storytelling für Fakten-Freaks

So finden Sie stets klare Worte - gesprochen und geschrieben

Die Workshops


Storytelling -
der sichere Weg zu begeisterten Zuhörern

Wie lässt sich Ihr wertvolles Wissen so verpacken, dass die anderen es hören wollen und behalten können? Wir suchen an diesem Tag nach der passenden Geschichte und wie Sie sie am besten nutzen.
Lesen Sie weiter...


Wort für Wort -
die Alternative zur Schreibblockade

Locker einsteigen, diszipliniert dranbleiben und sicher sein, wann man fertig ist - wir erkunden den Schreibprozess, die passenden Worte und die Möglichkeit, verständlich zu schreiben.
Lesen Sie weiter...


Präsent präsentieren -
live und vor dem Bildschirm

Wohin mit den Händen und der Nervosität? Wie halte ich (meine) Pausen aus? Was tun, damit meine Botschaft sicher ankommt?
Lesen Sie weiter... 


Allgemeines

Die Workshops dauern jeweils einen Tag, online oder offline und gern als Firmenkurs auf Ihre Themen abgestimmt.

 

Ich führe den Kurs mit mindestens 4 und maximal 10 Personen durch.

 

Ihre Investition:
208€ + MwSt. pro Kurs und pro Person. Firmenkurse auf Anfrage.

Die Termine der öffentlichen Online-Webinare finden Sie auf der Terminseite. Rufen Sie mich an, wenn Sie mehr wissen möchten, oder melden Sie sich per E-Mail an:
r.menke@roswithamenke.de

Bitte geben Sie dabei den Titel des Webinars und Ihre komplette Anschrift an, damit ich Ihnen eine "ordentliche" Rechnung schicken kann.

Das kann passieren


Im letzten online Schreibseminar ging es um Traureden, jedoch nicht nur um romantische Geschichten und liebe Worte, sondern auch um den  Schreibprozess: Wie verbinde ich Struktur und Kreativität? Wie bleibe ich dran? Was mache ich mit meinem  inneren Schweinehund? Die Teilnehmerinnen meinen dazu:

 

...Wir konnten untereinander unsere Ideen tauschen, Fragen stellen. Wir haben gebastelt, geschrieben, gedichtet, gelacht und viel gelernt. Ja zwischendurch vergass man sogar, dass man "nur online" zusammen ist. Der Kurs war sehr hilfreich und interessant, die Kursunterlagen, welche wir am Schluss noch erhalten haben, werden mir künftig auch eine weitere Hilfe sein beim Liebes-Geschichten schreiben.

Corinne Heer - Zeremonja

 

...Sie hat uns auch einige ganz simple Tricks beigebracht, sogenannte 5-Minuten-Übungen. Mit diesen Übungen kann man bei einer Schreibblockade den Kopf lüften ist danach wieder bereit, an der Geschichte weiterzuarbeiten. Diesen Kurs kann ich sehr empfehlen. Die nächste Rede kann kommen - ich bin bereit!
Petra Baltischwiler, www.zauberblick.ch

 



Mal ausprobieren?

Haben Sie Lust, aus jedem Webinar eine kleine Übung auszuprobieren? Dann legen Sie mal los:
  1. Präsent präsentieren:
    Bevor Sie bei ihrer nächsten Präsentation beginnen zu sprechen, schauen Sie Ihre Zuhörerinnen und Zuhörer an. Stellen Sie sich dabei vor, dass das Licht angeht - an ihren Füßen, ihren Knien, ihren Hüften, ihren Schultern, ihren Augen. Schön nacheinander. Jetzt sind 5 bis 7 Sekunden um. Die Menschen haben sich an Ihren Anblick gewöhnt, Sie haben automatisch eine Pause gemacht, die Aufmerksamkeit weckt. Los geht´s!
  2. Storytelling
    Notieren Sie doch mal, warum Sie genau jetzt genau diesen Beruf haben (oder genau diese Präsentation halten müssen oder dürfen). Reduzieren Sie Ihren Text auf sieben Sätze, dann auf drei, dann auf einen. Der sollte möglichst aus nur sieben Wörter bestehen. Könnte es sein, dass Sie mit diesem Satz eine ganze Geschichte erzählen? 
  3. Wort für Wort
    Fällt es Ihnen auch so schwer, mit dem Schreiben anzufangen? Es gibt doch so viele "tolle" Ablenkungen! Stellen Sie den Timer vom Handy oder Ihre Eieruhr auf 15 Minuten. Das ist nicht so lange, sooo lange kann man doch wirklich schreiben. Und jetzt schreiben Sie einfach mal 15 Minuten. Vielleicht geht es jetzt ja ganz leicht weiter? 

Viel Vergnügen beim Ausprobieren!